top of page

Sa., 21. Okt.

|

FamilienZelt Raaba-Grambach

"Sehnsucht nach mir"

Selbstfürsorge - Workshop für (Bonus)Mütter

"Sehnsucht nach mir"
"Sehnsucht nach mir"

Zeit & Ort

21. Okt. 2023, 09:00 – 12:00

FamilienZelt Raaba-Grambach, Hauptstraße 55, 8074 Grambach, Österreich

Über die Veranstaltung

Leitung: Sarah Ruthofer-Kolar, Elternbildnerin i.A. / Burnout- und Stressprävention

Ort: FamilienZelt, Saal 3

Kosten:  15€ für Mitglieder, 20€ für Nicht-Mitglieder

Kennst du das?

· Du funktionierst im lebendigen Alltag oft nur

· Du bist schnell aufgebracht und wirst laut, obwohl du das eigentlich nicht möchtest

· Es ist schwer für dich, auch in Auszeiten (Me-Time), zur Ruhe zu kommen

· Du bist oft überfordert von der ganzen Flut an Informationen von außen

· Du fühlst dich müde und energielos

· Du hast vergessen was du willst und was dir gut tut

_______________________________________________________________________

Die positive Entwicklung eines Kindes verläuft parallel zu der der Eltern.

Rudolf Dreikurs

Umso wichtiger ist es, dass auch Eltern die Möglichkeit bekommen sich positiv zu entwickeln und auf sich selbst achtzugeben (Selbstfürsorge).

Dieser Workshop richtet sich speziell an (Bonus)Mütter, da sie viele Aufgaben erledigen (Care-Arbeit / Mental Load), die immer wieder einfach nicht gesehen werden und wo die Anerkennung und Wertschätzung dafür leider vermehrt untergeht.

Mütter stellen meist hohe Ansprüche an sich und in dem ganzen „ einfach Funktionieren“ geht die bunte Schatzkiste, welche wir in uns tragen, ein Stück weit verloren.

In diesem Workshop darfst du eine besondere Begegnung mit dir selbst erleben, deine innere Schatzkiste öffnen und deine Kraftquellen wieder zum Sprudeln bringen. Das Wesentliche, das uns im Leben wachsen lässt, liegt oft ganz nah! Meist braucht es nur einen Moment des Innehaltens, um dem näher zu kommen, was mich im Alltag stärkt und nährt.

Was für Potential/welche Talente stecken in dir, was will gelebt werden, was tut dir gut und inspiriert dich?

Wir gehen in die freundliche Selbstbeobachtung und werfen einen positiven Blick auf das was im Moment da ist.

Das erwartet dich…

  • Bewegung- und Entspannungselemente
  • Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien
  • Ressourcenorientierte Stärkung
  • Zeit für dich und Zeit für den Austausch in der Kleingruppe
  • Zentrierung auf das Hier und Jetzt
  • Eine wertfreie Entspannungszone wo du, du selbst sein darfst
  • Ein wertschätzender, achtsamer und wohlwollender Umgang miteinander

Du darfst mitbringen ...

  • deine Müdigkeit
  • deine Überforderung
  • deine Neugierde
  • deine Sehnsucht
  • deine Zeit
  • und vor allem dich selbst

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page