Mo., 27. Juni

|

Online-Veranstaltung

ONLINE Warum es wichtig ist, wie Kinder streiten

Konfliktkultur in Familien

ONLINE Warum es wichtig ist, wie Kinder streiten

Zeit & Ort

27. Juni, 19:00 – 20:30

Online-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Leitung: Mag.a Julia Marktl

Kosten: 25€ für Mitglieder und  30€ für Nicht-Mitglieder (pro Familie)

Kinder sind von Natur aus wissbegierig und motiviert, ständig neue Dinge zu lernen. Als Eltern freuen wir uns an ihrer Entwicklung, stehen ihnen zur Seite und unterstützen sie, wo wir nur können und so wie sie es brauchen. Wir freuen uns über ihre großen und kleinen Meilensteine.

  

Doch wie ist das in Konfliktsituationen?  Viele verspüren hier eine innere Barriere – Kinder sollen nicht streiten, sie sollen nicht zanken und raufen. 

Sie sollen lieb und brav sein, ihr Spielzeug teilen und verständnisvoll sein. 

Das „ideale“ Kind ist ständig gut gelaunt, ausgeglichen, dankbar und hilfsbereit.

  

Auch „gute“ Eltern streiten nicht, schon gar nicht vor den Kindern und sie werden niemals laut.

ANMELDESCHLUSS: Freitag, 22.04.2022 12:00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen