Mi., 04. Nov. | Volksschule Raaba

Mein Kind lernt sprechen – ein Wunder oder harte Arbeit?

für alle Eltern, die Spracherwerb verstehen und aktiv gestalten wollen
Anmeldung abgeschlossen
Mein Kind lernt sprechen – ein Wunder oder harte Arbeit?

Zeit & Ort

04. Nov. 2020, 18:00 – 20:00
Volksschule Raaba, Franz-Schedlbauer-Weg 39, 8074 Raaba, Österreich

Über die Veranstaltung

Wussten Sie, dass Sie als Lehrer ein Naturtalent sind? In der alltäglichen Interaktion mit Ihnen lernt Ihr Kind sprechen. Aber wie geht das vor sich? Und kann man dabei etwas falsch oder auch besser machen?

Ich stelle Ihnen die Meilensteine ebenso wie die Stolpersteine im Spracherwerb vor und gebe Anregungen, wie Sie den Weg zur fertig ausgebildeten Muttersprache gemeinsam mit Ihrem Kind spielerisch-leicht beschreiten – mit Sprachförderung im Alltag. Ich freue mich auf Sie!

Workshopleitung: Sybille Meyer-Rieckh

Ort: Volksschule Raaba

Kosten: 25€ für Mitglieder, 30€ für Nicht-Mitglieder (pro Person)

35€ für Mitglieder, 40€ für Nicht-Mitglieder (pro Paar)

Diese Veranstaltung teilen