FamilienZelt Adventkalender

9. Zelttürchen

Energiekugeln

Beitrag von Sylvia Altenbacher

(FamilienZelt-Referentin und im Vorstand)

Zutaten für ca. 15-20 Stück 

100 Gramm ganze Nüsse oder Kerne: je nach Geschmack Cashew, Haselnuss, Mandeln, Sonnenblumenkerne etc. (funktioniert auch mit gemahlenen Nüssen)  

100 Gramm Trockenfrüchte: Datteln (alternativ: Feigen, getrocknete Marillen etc.) 

Haferflocken nach Bedarf (ca 3 / 4 Esslöffel) zum „Binden“  

Lebkuchengewürz nach Geschmack (alternativ außerhalt der Saison auch Gewürze nach Geschmack: Zimt, Kardamom, Curcuma…) 

1 Prise Salz 

 

Für Schoko-Kugeln: 4 EL Kakaopulver  

Optional: ½ EL Wasser oder (Pflanzen)Milch, zum bessern Binden, es reicht aber meist aus, wenn die Hände sehr feucht sind beim Formen.  

 

Zubereitung:

Alles zusammen in einem Hochleistungsmixer/Hacker zerkleinern und dann mit feuchten Händen zu Kugeln formen. 

Optional: wenden in Kakaopulver

(gemischt mit einer kleinen Prise Zimt) oder „nackt“ lassen  

 

Gerne mit den Kindern gemeinsam „kugerln“ – guten Appetit und eine schöne Weihnachtszeit!

Dieser Snack ist sehr schmackhaft und

durch Zutaten sehr gesund!

 

Haferflocken: u.a. Eisen, Zink, B-Vitamine 

Datteln: u.a. Antioxidantien, Ballaststoffe, Kalium, Kalzium, Magnesium 

Nüsse: u.a. gesunde Fettsäuren Eiweiß, A- E- und B-Vitamine, Magnesium, Calcium, Kalium und Phosphor 

Sylvia%20Altenbacher_Foto%20Energiekugel